Null, 29, 84, 99! Welche Mitgliedschaft passt zu Dir?

Mitgliedschaft Erwachsene

Als inaktives Mitglied bist Du ein Förderer aller Jugend- und Seniorenmannschaften. Mit einem jährlichen Beitrag von 84 Euro unterstützt Du Deinen Bonner SC den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten und Investitionen zu tätigen.

Familienmitgliedschaft

Eine Familienmitgliedschaft gilt für Familien mit Kindern. Für einen Jahresbeitrag von 99 Euro möchten wir das Familienleben rund um den Bonner SC fördern. Auch sportlich gehen wir gemeinsam durch dick und dünn!

Löwen Kids Mitgliedschaft

Natürlich ist es toll unsere Kinder direkt nach der Geburt bei einem echten Proficlub wie dem BVB, Schalke 04, Borussia Mönchengladbach oder dem 1.FC Kölle anzumelden. Aber ist es nicht auch toll, eine Kids-Mitgliedschaft bei einem Verein direkt vor der Haustür zu haben, mit dem sich die ganze Familie identifizieren kann? Der Bonner SC bietet kostenlos eine passive Mitgliedschaft für Kids von 0 bis Vollendung des 17. Lebensjahres an.

Schüler, Azubis und Studenten

Gerade in der Ausbildungszeit ist das Portemonnaie nicht immer prall gefüllt. Da der Bonner SC Euch auch in dieser wichtigen Lebensphase begleiten möchte, senken wir den Mitgliedsbeitrag auf lediglich 29 Euro pro Jahr. Bitte entsprechende Nachweise beilegen!  

 

Es handelt sich hier um inaktive Mitgliedschaften!


Deine Vorteile

Der Bonner SC hat für Dich einige Vorteile in einem Mitglieder-Paket zusammengestellt:


Wie werde ich Mitglied?

1. Die Mitgliedschaft wird durch schriftlichen Antrag und Aufnahme durch das Präsidium erworben. Mit dem Aufnahmeantrag ist eine Anerkennung der Satzung und der Ordnungen des Vereins verbunden. Die Mitgliedschaft beginnt mit der schriftlichen Mitteilung über die Aufnahme.

2. Bewerber unter 18 Jahren bedürfen zur Stellung eines Antrags der schriftlichen Zustimmung des gesetzlichen Vertreters, der damit die Verpflichtung zur Zahlung der Mitgliedsbeiträge bis zur Volljährigkeit des minderjährigen Vereinsmitgliedes übernimmt.

3. Über die Aufnahme entscheidet das Präsidium. Bei Ablehnung der Aufnahme ist das Präsidium nicht verpflichtet, dem Antragsteller Gründe zu nennen.


Bitte schicke uns das ausgefüllte Formular ...

 


Ansprechpartner