bsc-app

Hol' Dir jetzt die BSC-App.

Bitburger-Pokalfinale 2024

Informationen zum Ticket-Vorverkauf

weiterlesen

Im Finale des Bitburger-Pokals des Fußball-Verbandes Mittelrhein treffen am Samstag, den 25. Mai 2024, im Sportpark Höhenberg in Köln TSV Alemannia Aachen und der Bonner SC aufeinander. Die Anstoßzeit steht aufgrund der Einbindung in die ARD-TV-Konferenz des bundesweiten Finaltags der Amateure voraussichtlich Anfang Mai 2024 fest.

Im Folgenden sammeln wir alle Informationen zum Ticketverkauf.

Tickets für Bonner Fans

Unsere Kontingente werden nicht öffentlich online verkauft. Zunächst verkauft der Bonner SC schrittweise an verschiedene Gruppen, darunter Spieler, Sponsoren, Partner, Interne, Mitarbeiter, usw.. Anschließend können Mitglieder und Dauerkartenbesitzer für 24 Stunden eine beschränkte Anzahl an Tickets online erwerben. Diese erhalten dazu separat eine E-Mail, wo der Prozess erklärt wird. Nach Abschluss dieser Phase können alle registrierten Kunden des Bonner SC und App-Nutzer mit Stichtag 15.März 2024 erneut für 24 Stunden eine begrenzte Zahl Tickets erwerben. Auch hier geht eine E-Mail an alle Personen raus, die diese Möglichkeit haben.

Nach Durchlauf der verschiedenen Gruppen werden wir Termine für den Vor-Ort-Verkauf der übrigen Tickets, wenn vorhanden, am Stadion bekanntgeben.

Was kosten welche Tickets?

Tickets im Vorverkauf kosten zwischen 17 Euro (Stehplatz, ermäßigt 12 Euro) und 28 Euro (Sitzplatz Tribüne, ermäßigt 23 Euro) und werden ausschließlich durch die Vereine vertrieben. Der Bonner SC erhebt zudem eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 2 Euro. Zusätzlich zum Stadionticket können sich alle Käufer*innen eigenständig zusätzlich ein ÖPNV-Kombiticket generieren, das am Spieltag als personenbezogener Fahrausweis nur im VRS-Netz (2. Klasse) gilt.

Vorverkauf für neutrale Zuschauerblöcke

Tickets für neutrale Zuschauerblöcke sind nicht online erhältlich. Ticketanfragen von neutralen Zuschauer*innen müssen an tickets@fvm.de gestellt werden. Ein Kauf in der Geschäftsstelle des Fußball-Verbandes Mittelrhein ist nur nach vorheriger Terminabstimmung über tickets@fvm.de und ausschließlich gegen Barzahlung möglich.

Rollstuhlfahrer*innen

Rollstuhlfahrer*innen wenden sich bei Ticketanfragen bitte direkt an die teilnehmenden Vereine (Preis: 10 Euro inklusive Begleitperson).

Tageskasse

Vor Ort wird es planmäßig keine Tageskasse geben. Sollten kurzfristig Ticket-Kontingente verfügbar sein, werden die Möglichkeiten des Erwerbs vor dem Spiel auf der Webseite des FVM (www.fvm.de) und in den sozialen Medien des FVM kommuniziert. Tageskassen-Preise, sofern notwendig: 20 Euro (Stehplatz, ermäßigt 15 Euro) bis 30 Euro (Sitzplatz Tribüne, ermäßigt 25 Euro).

Ermäßigungen, weitere Informationen etc.

Alle Detail-Informationen inkl. genauer Blockzuteilung, Ermäßigungen, freiem Eintritt für Inhaber*innen von DFB-Trainer-Lizenzen oder Schiedsrichter-Ausweisen finden Sie auf https://tickets.fvm.de.

 

Kombiticket

Zusätzlich zum Stadionticket können alle Käufer*innen eigenständig zusätzlich ein ÖPNV-Kombiticket generieren, das am Spieltag als personenbezogener Fahrausweis im VRS-Netz (2. Klasse) gilt. Zur Nutzung des ÖPNV ist eine Personalisierung jedes einzelnen ÖPNV-Tickets erforderlich, eine Weitergabe des ÖPNV-Tickets an andere Personen ist nicht möglich. Das Veranstaltungsticket, welches den Eintritt zum Bitburger-Pokalfinale ermöglicht, hingegen ist nicht personalisiert und damit auf andere Personen übertragbar.

Hinweis: Das ÖPNV-Ticket ist nur im VRS-Gebiet gültig und kann ab dem 13. Mai 2024 auf https://pokalfinale.kvb.ride-ticketing.de unter Angabe der individuellen Ticketnummer kostenlos generiert werden.

Mitnahme von Taschen ins Stadion

Taschen sind nur bis maximal DIN A4-Größe für den Eintritt ins Stadion zugelassen. Es gibt keine Möglichkeit größere Taschen in Stadionnähe zu hinterlegen

Parken

Der Besitz eines gültigen Tickets berechtigt nicht automatisch zum Parken auf den als Veranstaltungsparkplatz ausgewiesen Flächen im Umlauf des Stadions.

Aufgrund der geringen Parkplatzkapazitäten werden alle Zuschauer*innen gebeten, wenn möglich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Anstoßzeit

Die Anstoßzeit steht aufgrund der Einbindung in die ARD-TV-Konferenz des bundesweiten Finaltags der Amateure voraussichtlich Anfang Mai 2024 fest und wird in den FVM-Medien (www.fvm.de) veröffentlicht.

Veranstalter

Veranstalter des Bitburger-Pokalfinals 2024 ist der Fußball-Verband Mittelrhein e.V.