bsc-app

Hol' Dir jetzt die BSC-App.

Kevin Birk kommt nach Bonn

Neuer Torhüter für die Rheinlöwen

weiterlesen

Auch auf der Position zwischen den Pfosten kann der Bonner SC Vollzug melden; mit Kevin Birk konnten die Verantwortlichen einen regionalligaerfahrenen Keeper aus dem Süden zurück nach Bonn locken. Der 1,94m große, gebürtige Bonner spielte in der abgelaufenen Saison beim SV Viktoria Aschaffenburg im Tor und war dort die Nummer 1. Aschaffenburg war bis zum Abbruch Tabellenführer in der Regionalliga Bayern und verpasste in den bayerischen Play-Offs nur knapp die Möglichkeit, um den Aufstieg in die 3.te Liga zu spielen.
„Ich bin froh wieder in der Heimat zu sein und freue mich auf die neue Aufgabe hier beim Bonner SC. Vom ersten Gespräch an hat mich das Projekt BSC gepackt und die Bemühungen um meine Person waren sehr wichtig für meine Entscheidung. Ich freue mich auf eine hoffentlich erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison.“, blickt Kevin mit Vorfreude auf den baldigen Saisonstart am 5. Juli.
„Wir freuen uns darüber, dass wir Kevin vom #bonnerweg überzeugen konnten. Als klar war, dass er in Bayern nicht verlängert und zurück ins Rheinland möchte, haben wir direkt Kontakt aufgenommen, um ihn für den BSC zu begeistern.“, ergänzt Sportvorstand Stefan Krämer.

Herzlich Willkommen beim BSC – #gemeinsamlöwenstark