bsc-app

Hol' Dir jetzt die BSC-App.

Tarik Dogan verlängert

weiterlesen

Der Bonner SC hat einen weiteren Leistungsträger langfristig an den Club gebunden: Der Vertrag von Innenverteidiger Tarik Dogan wurde vorzeitig bis 2026 verlängert.

Sportdirektor Daniel Zillken: „Dass Tarik sich langfristig zum BSC bekennt, ist ein starkes Zeichen. Wir wissen, was wir an ihm haben. Er gehört zu den Führungsspielern und ist seit seiner ersten Partie bei uns ein wichtiger Leistungsträger, an dem sich vor allem auch unsere jungen Spieler orientieren können. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Weg gemeinsam weitergehen werden.“
„Das Umfeld in Bonn ist ein besonderes für mich. Die Fans unterstützen die Mannschaft fantastisch, unser Kader wird immer besser. Ich bin absolut davon überzeugt, dass ich bei Bonn die besten Bedingungen für eine erfolgreiche Zukunft habe. Die Gespräche mit Daniel Zillken und Cheftrainer Sascha Glatzel verliefen sehr gut. Es ist genau die richtige Entscheidung, meinen Vertrag zu verlängern“, äußert sich Dogan, „wir haben ein junges und hungriges Team in einem ambitionierten Verein und ich möchte mit dem Bonner SC die nächsten Etappen und Ziele angehen, weil ich von unserem Weg und unserer Art Fußball zu spielen überzeugt bin.“
Tarik wechselte im Winter von Siegburg nach Bonn und hat sich seitdem als feste Größe in der Innenverteidigung etabliert und stand in allen Spielen in der Startelf.